Veranstaltungen

Die SGHL organisiert regelmässig folgende Veranstaltungen:

  • Mitgliederversammlung mit Vorträgen zu aktuellen Themen im Bereich Hydrologie und Limnologie aus Forschung und Praxis
  • Fachtagungen im Themenbereich Hydrologie und Limnologie in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Hydrologischen Kommission (CHy) und der Schweizerischen Gesellschaft für Hydrogeologie (SGH)
  • Symposium «Hydrology, Limnology, Hydrogeology» im Rahmen des jährlich stattfindenden Swiss Geoscience Meetings
  • Nachwuchstagung für Doktorierende und Masterstudenten

Veranstaltungen der SGHL

Aktuell

Wasser (Symbolbild)
Burgdorfer Wasserbautag 2021

Sommer wie 2018 und 2019 führen es uns unmissverständlich vor Augen: infolge des Klimawandels leiden unsere Gewässer und ihre Bewohner zunehmend unter Hitzestress und Trockenheit. Bei der Planung von Wasserbauprojekten

Bild: Edith Oosenbrug
Wasser und Landwirtschaft – Wechselwirkungen und Zielkonflikte
Wasser und Landwirtschaft – Wechselwirkungen und Zielkonflikte

Wasser ist eine Grundvoraussetzung für jede landwirtschaftliche Produktion. Als grösste Flächennutzerin beeinflusst die Landwirtschaft den Wasserhaushalt der Schweiz massgeblich – sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Sicht. Dies kann

Bild: Studio K.O.
Panoramica Piora-Cadagno
SGHL Nachwuchstagung 2021

Mit der diesjährigen Nachwuchstagung sprechen wir junge Wissenschaftler (Doktoranden und Diplomanden) aus dem Gebiet der Hydrologie und Limnologie an. Wir möchten junge HydrologInnen und LimnologInnen aus unterschiedlichen Regionen und Bereichen

CAS Gewässerrenaturierung
Zertifikatslehrgang (CAS) Gewässerrenaturierung

Gesucht: Fachleute, die über Wissen und Kompetenzen verfügen, Ökologie mit Hochwasserschutz und Nutzungsforderungen nachhaltig zu vereinbaren! Die Ansprüche an unsere Fliessgewässer sind vielfältiger geworden infolge Landnutzung, Energiegewinnung und Hochwasserschutz. Das

Bild: ZHAW